KONTAKTIEREN SIE UNSSCHLIESSEN 

Your Strong Partner

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns.

Your Strong Partner

Müller Martini Marketing AG
Untere Brühlstrasse 13
4800 Zofingen

 

Telefon: +41 (0) 62 745 45 75
Fax: +41 (0) 62 751 55 50

Auf Karte anzeigen

Download anfordern

Mit einer Diamant MC neu ins Hardcover-Geschäft

21.07.2016

Mit einer Diamant MC 60 diversifizieren: IBW, in Belgien der führende Spezialist für hochvolumige Magazine, stieg mit der Buchlinie von Müller Martini neu ins Hardcover-Geschäft ein.

Nach Sammelheftung, Softcover und Fadenheftung eröffnet die Buchlinie Diamant MC 60 für IBW Industrial Bindung in Oostkamp ein neues Tätigkeitsfeld. Der rückläufige Trend bei Magazinen, die Wünsche von Stammkunden und das Umfeld mit vielen Buchproduzenten, die ihr Geschäft aufgeben oder veraltete Maschinen besitzen, haben den Entscheid stark beeinflusst. Förderlich für den Hardcover-Einstieg war jedoch auch die schon vorhandene Basis-Infrastruktur mit Zusammentragen, Falzen und Fadenheften. «Sie erlaubte ES uns, die zusätzlichen Investitionen für eine Buchlinie im Rahmen zu halten», sagt Finanzdirektor François van der Haert.

Von links: Steven van Belle, Olivier van der Haert, François van der Haert (alle IBW) und Luc Sonck (Sales Manager Müller Martini Benelux) vor der neuen Buchlinie Diamant MC.

Dass für den Hardcover-Bereich eine Lösung von Müller Martini erste Wahl wurde, war primär eine Vertrauenssache. Denn IBW hatte zuvor schon sieben Klebebinder und fünf Sammelhefter des Schweizer Maschinenherstellers in Betrieb. «Die Diamant MC 60 hat eine ähnliche Bedienphilosophie wie die anderen Anlagen, so dass unsere Maschinenführer von ihrem grossen Know-how profitieren können», sagt Technikdirektor Patrick van Belle. Die Buchlinie spielt ihre technischen Trümpfe mit kurzen Umrüstzeiten, vielen Qualitätskontrollen und einer hohen Nettoleistung vom ersten Betriebstag an aus.

Für die Zukunft ist in den Augen von Olivier van der Haert (Leiter Geschäftsentwicklung) wichtig, «dass wir alle Ansprüche unserer Kunden erfüllen können – grosse und kleine Formate, hohe und tiefe Auflagen. Deshalb haben wir auch in eine komplette Linie mit einer doppelten Kapitalstation und einer Hörauf-Buchdeckenmaschine investiert.»

Auch im Softcover-Bereich will IBW mit den Erfordernissen des Marktes mithalten. Um den tendenziell sinkenden Auflagen zu begegnen, investierte die belgische Firma in Kombination mit der Diamant MC 60 auch einen schnell umrüstbaren Klebebinder Alegro von Müller Martini.