Download anfordern

Dreischneider InfiniTrim
voll formatvariabel und hocheffizient

 Der Dreischneider InfiniTrim schneidet Klein- und Kleinstauflagen bis hinunter zu Auflage 1 mit allen Buchformaten- und Dicken vollautomatisch. Dieses revolutionäre Konzept braucht keine manuellen Bedieneingriffe für verschiedenste Produktionsvariationen und garantiert dadurch extrem hohe Wirtschaftlichkeit. Der InfiniTrim mit dem einzigartigen Schneidkonzept kann sowohl im handbeschickten Solo-Betrieb als auch im Inline-Modus arbeiten.


 

Voll formatvariabel ohne Eingriff des Bedieners

Beim InfiniTrim ist bei Formatänderungen während der Produktion kein manueller Eingriff mehr notwendig. Er benötigt keine anderen Schneidtische und Pressstempel und so müssen diese Wechselteile auch nicht zeitaufwändig extern hergestellt werden. Die Bücher werden automatisch über einen Schrägrollentisch und das Einschubrad exakt ausgerichtet. Und die Formatdaten werden ebenfalls über Barcode automatisch importiert.
 

Einzelantriebstechnologie kompromisslos umgesetzt

Der InfiniTrim überzeugt eindrücklich mit seiner Einzelantriebs-Technologie für alle Greifer und Messer, die eine volle Format- und Dickenvariabilität von Buch zu Buch ermöglicht. Gleichzeitig sorgt er auch bei jedem einzelnen Produkt vollautomatisch für die richtige Positionierung und die idealste Anpressung.
 

Perfekte Schnittqualität

Während des jeweiligen Schnittvorgangs werden die Produkte nahezu vollflächig gehalten. Das verhindert effektiv, dass sich die Produkte aufbauschen. Direkt im Schneidbereich werden die Bücher mit der bewährten und von Müller Martini patentierten SmartPress-Technologie exakt dort gepresst, wo der Schnitt erfolgt und je nach vorher gemessener Produktdicke auch mit individuell angepassten Druck. Dieses Verfahren gewährleistet eine einzigartige perfekte Schnittqualität – egal ob ein dickes Buch direkt auf ein dünnes folgt. Durch die vertikale Schnittposition sind grosse Abschnittsbreiten realisierbar und die Späne werden immer sauber abtransportiert.
 Schnitte können einzeln ohne Umrüstung unterdrückt werden, beispielsweise kein Frontschnitt für Klappenbroschuren oder gar keine Schnitte beim Durchtransport eines Buches.
 

Haben Sie Fragen zu unseren Maschinen?