KONTAKTIEREN SIE UNSSCHLIESSEN 

24/7 Helpline

Kundenservice
0848 MM HELP
0848 66 4357

Ersatzteile
0848 MM PART
0848 66 7278

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns.

24/7 Helpline

Kundenservice
0848 MM HELP
0848 66 4357

Ersatzteile
0848 MM PART
0848 66 7278

Müller Martini Marketing AG
Untere Brühlstrasse 13
4800 Zofingen
Schweiz

 

Telefon: +41 (0) 62 745 45 75
Fax: +41 (0) 62 751 55 50

Auf Karte anzeigen

Download anfordern

Kaufmann/Kauffrau EFZ

Als Kaufmann/Kauffrau erlernst du das Bestellen Waren, Erstellen Unterlagen und stehest oft mit internationalen Firmen in Kontakt.
Du absolvierst bei uns eine breitgefächerte Ausbildung. Alle sechs Monate wechselst du die Abteilung und erhältst somit Einblick in verschiedene kaufmännische Bereiche. Deine zukünftigen Arbeiten umfassen unter anderem das Verfassen von Briefen, Protokollen und Verträgen in Deutsch sowie in Fremdsprachen, das Organisieren von kleineren oder grösseren Veranstaltungen, das Abklären von verschiedensten Sachverhalten, das Führen der Buchhaltung sowie das Erstellen von Statistiken. Du wirst mit den unterschiedlichsten administrativen Aufgaben vertraut gemacht und kannst deine individuellen Stärken ausfindig machen, sodass du nach der Lehre weisst, in welchem Bereich du arbeiten möchtest.


Ausbildungsdauer

3 Jahre


Berufsschule

In den ersten zwei Jahren gehst du 2 Tage pro Woche in die Berufsschule nach Zofingen, im letzten Jahr ist es dann noch 1 Tag pro Woche.

Folgende Fächer werden unterrichtet:
  • Deutsch
  • 2 Fremdsprachen
  • Information/Kommunikation/Administration
  • Wirtschaft/Gesellschaft (Schwer­punkt)
  • Allgemeinbildung


Berufsmatur

Gehörst du zu den Personen, die eine hohe Lernbereitschaft aufweisen und sehr gute schulische Leistungen erbringen? Dann empfiehlt dir Müller Martini zusätzlich die Berufsmittelschule. Mit dem Abschluss der Berufsmaturität sind dir für deine berufliche Zukunft fast keine Grenzen gesetzt.

Wenn du die Berufsmaturität besuchst gehst du während der gesamten Lehrzeit 2 Tage pro Woche in die Schule.


Schulische Anforderungen

Abgeschlossene Sekundar- oder Bezirksschule (Kanton Aargau)


Weitere Anforderungen

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Gute Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreude
  • Organisationsfähigkeit
  • Flair für Zahlen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an Computerarbeit
  • Selbstständigkeit


Weiterbildungsmöglichkeiten

Berufsprüfung (BP) mit eidg. Fachausweis
  • z.B. Aussenhandelsfachmann/-frau, Speditionsfachmann/-frau, Marketingplaner/in, Direktionsassistent/in, HR-Fachmann/-frau
Höhere Fachprüfung (HFP)
  • z.B. dipl. Aussenhandelsleiter/in, dipl. Speditionsleiter/in, dipl. Marketingleiter/in, dipl. Leiter/in Human Resources
Höhere Fachschule
  • z.B. dipl. Betriebswirtschafter/in HF
Fachhochschule 
  • z.B. Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie, Wirtschaftsinformatik

Interessiert? HIER geht es zu den Infos betreffend Lehrstellenbewerbung! Oder doch noch etwas unsicher? Dann absolviere zuerst eine SCHNUPPERLEHRE  bei uns.