Download anfordern

Paketverblockung 0457

Für den sicheren Weitertransport fixiert die Paketverblockung 0457 Produktstapel durch kontrollierte Aufladung und Pressung elektrostatisch. Dadurch kann häufig auf den Einsatz einer Umreifungsmaschine verzichtet werden, womit die Kosten für Umreifungsmaterial entfallen. Die Paketverblockung 0457 ist für ein breites Formatspektrum ausgelegt und kann auch Produkte im Doppel- oder Dreifachnutzen verarbeiten.

Hohe Presskraft

Ein stark konzipierter Pneumatikzylinder und die robuste Bauweise garantieren eine durchgehend hohe Presskraft. Vor der Verblockung werden die Pakete präzise gestoppt und schonend ausgerichtet. Klein-Spitzenpakete können beispielsweise im Lauf ionisiert werden.
 

Beidseitig bedienbar

Sämtliche Einstellungen inklusive der Ionisierungsleistung werden über ein Bedienpanel vorgenommen, das von beiden Maschinenseiten bedient werden kann. Dank automatischer Formateinstellung Amrys werden Daten direkt vom Sammelhefter oder Klebebinder übernommen.
 

Intelligente Steuerung

Die Steuerung erlaubt einzigartig kurze Zykluszeiten. Abhängig von der maximal zu erwartenden Pakethöhe kann beispielsweise der Rücklaufweg des Pressstempels gekürzt werden. Bei variablen Pakethöhen wird der Rücklauf
des Pressstempels so gesteuert, dass er individuell nur bis zur jeweils notwendigen Pakethöhe fährt.
 

Haben Sie Fragen zu unseren Maschinen?