Download anfordern

Kreuzleger KL 501
schonendes Handling von Produkten

 Der Kreuzleger KL 501 der Marke Kolbus kann inline nach einem Dreischneider zum Stapeln von Buchblocks, Broschuren und Zeitschriften mit einer Leistung von maximal 18000 Takten pro Stunde eingesetzt werden. Ein Lift mit Wechselplatten in fünf verschiedenen Grössen holt die Produkte getaktet ab und reduziert gleichzeitig die Fallhöhe im Drehkorb.

Servoangetrieben

Sowohl der Ausschieber als auch der Drehtisch für die 0°- oder 180°-Drehung sind servoangetrieben. Formatverstellung am Drehkorb (Buchhöhe und -breite) können bei laufender Produktion korrigiert werden. Der Kreuzleger ist elektrisch dafür vorbereitet, in eine Inline-Fertigungsstrasse der Marke Kolbus integriert zu werden. Er ist mit einer Geschwindigkeitssynchronisation für die Kopplung mit Vormaschinen, z.B. Dreimesserautomat, ausgestattet.
 

Haben Sie Fragen zu unseren Maschinen?